Die Klinik für Pneumologie ist spezialisiert auf die ambulante und stationäre Abklärung und Behandlung von Patienten mit allen Arten von Lungenkrankheiten und Störungen der Atmung. Zudem ist die Klinik engagiert in der Aus- und Weiterbildung von Studenten und Ärzten.

Unsere Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen chronisch obstruktive Lungenkrankheit, schlafbezogene Atmungsstörungen, pulmonale Hypertonie und Lungentransplantation.

Prof. Dr. med. Malcolm Kohler
Direktor der Klinik für Pneumologie

M. Kohler.jpg


Aktuelle Publikationen

Kontakt

Rämistrasse 100
8091 Zürich
Tel. +41 44 255 22 21
Fax +41 44 255 44 51
pneumologie@usz.ch

​Besuchszeit von
13 bis 20 Uhr

Mitteilungen

Alle Mitteilungen

Veranstaltungen

  • 01.06.2018 - 02.06.2018

    5. Allergo Update 2018: Forschung dringt in die Klinik

    Über ein Drittel unserer Bevölkerung ist von Allergien betroffen. Sei es Heuschnupfen, eine Nahrungsmittelintoleranz oder eine Allergie auf das geliebte Haustier – diese Probleme beschäftigen viele unserer Patienten. Bei der Abklärung und der Behandlung von Atemwegsallergien hat sich in den letzten Jahren viel bewegt: Diagnostik auf molekularer Stufe, Therapie mit neuen Verfahren der Immuntherapie oder der Einzug von Biologika sind nur einige ausgewählte Disziplinen. mehr
  • 06.06.2018

    Nächstes ILD-Board

    Interstitielle Lungenerkrankungen umfassen eine Vielzahl von komplexen Krankheitsbildern. In den internationalen Leitlinien wird gefordert, dass die Diagnose und Therapie von interstitiellen Lungenerkrankungen auf Empfehlungen einer interdisziplinären Expertenkonferenz basieren soll. Externe Pneumologen sind herzlich eingeladen, eigene Fälle zu präsentieren. mehr
Alle Veranstaltungen